Wie funktioniert die Helferliste auf beUnity?

Eine Helferliste dient unter anderem dazu, Veranstaltungen zu organisieren oder Aufgaben zu koordinieren.

So erstellst du eine Helferliste:

Erstelle einen neuen Beitrag und wähle “Helferliste”. Setze einen Titel und schreibe eine passende Beschreibung, um den anderen Gruppenmitgliedern zu erklären, worum es geht. Bei “Liste” werden die gewünschten Auswahloptionen aufgeführt. Um einen neuen Punkt hinzuzufügen, klickst du auf “Antwortoption hinzufügen”.

Folgende Optionen hast du bei der Helferliste:

Ziel setzen: Hier kannst du auswählen, ob für diese Auswahloption ein bestimmte Anzahl benötigt wird (z.B. 6 Kuchen für ein Fest)

Anzahl: Hier kannst du einstellen, dass sich die gleiche Person pro Auswahloption mehrfach eintragen kann (z.B. eine Person möchte 3 Kuchen mitbringen)

Wenn du die Helferliste deaktivieren möchtest, nimmst du bei “Helferliste aktiviert” das Häkchen raus. Zudem kannst du ein Bild sowie einen Anhang hinzufügen und entscheiden, ob der Beitrag kommentiert werden kann.

Brauchst du immer noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns